A Phd is Not Enough

A Phd is Not Enough Author Peter J. Feibelman
ISBN-10 9781459609570
Release 2011
Pages 148
Download Link Click Here

A Ph.D. Is Not Enough! is required reading for anyone thinking of applying to graduate school or entering the science job market. Focusing on critical survival skills, it offers sound advice on selecting a thesis or postdoctoral adviser; choosing among research jobs in academia, government laboratories, and industry; and defining a research program. This new edition features updates throughout and a new chapter reflecting today's rapidly changing world.



Promotion Postdoc Professur

Promotion   Postdoc   Professur Author Mirjam Müller
ISBN-10 9783593501727
Release 2014-09-10
Pages 266
Download Link Click Here

"Karrieren in der Wissenschaft sind ein Spiel mit eigenen Regeln. Nur wenigen der hochqualifizierten Postdocs steht im heutigen Wissenschaftssystem eine Professur offen. Welche Leistungen müssen in Forschung, Lehre und Management erbracht werden und welche ungeschriebenen Gesetze sind zu beachten? Mirjam Müller erklärt Hintergründe und benennt Erfolgsfaktoren der entscheidenden Phase zwischen Promotion und Professur. Für jeden Teilbereich des akademischen Portfolios zeigt sie, welche konkreten Karriereschritte zu planen sind und wie das eigene Profil schlüssig präsentiert werden kann. Neben den Leistungsanforderungen werden auch die Rahmenbedingungen am Arbeitsplatz Wissenschaft beleuchtet: Welche Möglichkeiten bietet er für berufliche Sicherheit? Wie lassen sich Wissenschaft und Familie vereinbaren? Wie kann Zeitmanagement gelingen und die erste Führungsaufgabe gemeistert werden? Der Ratgeber ermöglicht eine persönliche Bilanz und dient als Entscheidungshilfe für eine Karriere in der Wissenschaft."



Heilige Kuh

Heilige Kuh Author David Duchovny
ISBN-10 9783641130633
Release 2015-03-16
Pages 224
Download Link Click Here

Hören Sie auf Elsie, die Kuh! Was haben Kühe, Popkultur und der Palästinakonflikt miteinander zu tun? Nun, sie sind alle Teil unserer heutigen Welt. Und in dieser Welt macht sich eine junge Kuh namens Elsie auf, etwas an ihrem Schicksal zu ändern. Gemeinsam mit einem zum Judentum konvertierten Schwein und dem wild plappernden Truthahn Tom begibt sie sich auf eine Abenteuerreise, in deren Verlauf der Leser viel Wahres über die Menschen erfährt. Eine saukuhle Fabel, geschrieben von einem saucoolen Autor. Elsie ist eine junge Kuh, und eine glückliche dazu! Sie verbringt ihre langen, ereignislosen Tage mit Essen, Schlummern und Plaudereien mit ihrer besten Freundin Mallory. Doch eines Nachts schleichen sich Elsie und Mallory von ihrer Weide und müssen durch das Fenster des Bauernhofs mit ansehen, was der leuchtende Schachtelgott (so nennen sie den Fernseher) über »industrielle Mastbetriebe« offenbart. Elsies heile Welt ist in ihren Grundfesten erschüttert. Für sie gibt es nur eine Lösung: Sie muss in eine bessere, sichere Welt flüchten. Und so bildet sich ein kunterbuntes Trio, bestehend aus Elsie, Jerry – Verzeihung, Shalom –, einem thoralesenden Schwein, das vor Kurzem zum Judentum konvertiert ist, und Tom, einem (zumindest in seinen Augen) charmanten Truthahn, der nicht fliegen, dafür aber mit dem Schnabel ein iPhone bedienen kann. Die drei begeben sich auf eine abenteuerliche Reise, in der sie eine Menge über die Welt, in der wir leben, erfahren.



Schreiben wie ein Schriftsteller

Schreiben wie ein Schriftsteller Author William Zinsser
ISBN-10 3932909720
Release 2001
Pages 236
Download Link Click Here

Schreiben wie ein Schriftsteller has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Schreiben wie ein Schriftsteller also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Schreiben wie ein Schriftsteller book for free.



Selbstbild

Selbstbild Author Carol Dweck
ISBN-10 9783492972826
Release 2016-05-02
Pages 304
Download Link Click Here

Spitzensportler, Geigenvirtuosen, Elitestudenten, Karrieremenschen – in der Regel sprechen wir Erfolge den Begabungen des Menschen zu. Doch dieser Glaube ist nicht nur falsch, er hindert auch unser persönliches Fortkommen und schränkt unser Potenzial ein. Die Psychologin Carol Dweck beweist: Entscheidend für die Entwicklung eines Menschen ist nicht das Talent, sondern das eigene Selbstbild. Was es damit auf sich hat, wie Ihr eigenes Selbstbild aussieht und wie Sie diese Erkenntnisse für sich persönlich nutzen können, erfahren Sie in diesem Buch.



Elon Musk

Elon Musk Author Ashlee Vance
ISBN-10 3898799069
Release 2015-05-20
Pages 368
Download Link Click Here

Elon Musk has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Elon Musk also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Elon Musk book for free.



Das gro e Bewerbungshandbuch

Das gro  e Bewerbungshandbuch Author Christian Püttjer
ISBN-10 9783593396699
Release 2012-01
Pages 587
Download Link Click Here

Ob nach der Schule, der Ausbildung, dem Studium oder für den nächsten Karriereschritt: Früher oder später kommt jeder in die Situation, seinen Wunscharbeitgeber von den eigenen Stärken überzeugen zu müssen. Dieses umfassende Handbuch beantwortet alle Fragen zu den einzelnen Bewerbungssituationen: o Vorbereitende Stärken-Schwächen-Analyse mithilfe der Profilmethode o Schriftliche Bewerbung: Anschreiben, Lebenslauf, Foto, Leistungsbilanz, Arbeitszeugnis o Vorstellungsgespräch, Assessment-Center und Einstellungstests o Sonderformen: Online- und Initiativbewerbung "Der übersichtliche Klassiker informiert handfest und konstruktiv." Süddeutsche Zeitung



Grounded theory

Grounded theory Author Barney G. Glaser
ISBN-10 3456849060
Release 2010
Pages 278
Download Link Click Here

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.



Die Gelehrten der Scheibenwelt

Die Gelehrten der Scheibenwelt Author Terry Pratchett
ISBN-10 349228616X
Release 2006
Pages 527
Download Link Click Here

Die Gelehrten der Scheibenwelt has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Die Gelehrten der Scheibenwelt also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Die Gelehrten der Scheibenwelt book for free.



Frag immer erst warum

Frag immer erst  warum Author Simon Sinek
ISBN-10 3868815384
Release 2014-04-04
Pages 219
Download Link Click Here

Frag immer erst warum has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Frag immer erst warum also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Frag immer erst warum book for free.



Kurs auf Spaniens K ste

Kurs auf Spaniens K  ste Author Patrick O'Brian
ISBN-10 9783960480013
Release 2015-12-17
Pages 512
Download Link Click Here

»Die besten marine-historischen Romane, die je geschrieben wurden.« New York Times Book Review Sophie, eine kleine langsame Brigg, die durch Captain Jack Aubreys Rang zur Slup erklärt wird, bietet mehr den Anblick einer gemütlichen Taube als eines schneidigen Falken. Doch dieser Eindruck täuscht gewaltig. Ihr Kommandant, der als Handelsstörer die Häfen und den Nachschub der Feinde Englands im Mittelmeer gewaltig unter Druck setzen soll, hält es mit dem Grundsatz seines berühmten Vorbildes Lord Nelson: »Vergeßt die Manöver! Immer drauf auf den Feind!« Die Aufgabe der Sophie ist mindestens so wichtig, wie eine Seeschlacht zu gewinnen. Und um so vieles profitabler, daß die Mannschaft darüber die Schinderei des Borddienstes vergißt. Auch Stephen Maturin, zunächst eine veritable Landratte, aber ein Virtuose des Skalpells und am Cello, trägt als Bordmediziner dazu bei, daß die Sophie in tollkühnen Gefechten mit den Feinden immer gewagter Katz und Maus spielt. Daß er ein Geheimnis verbirgt, schmälert seine Beliebtheit nicht. Der erste Band aus der weltweit erfolgreichen marinehistorischen Serie um den Seehelden Jack Aubrey und seinen Schiffsarzt Dr. Stephen Maturin.



Die H lfte des Himmels

Die H  lfte des Himmels Author Nicholas D. Kristof
ISBN-10 3406606385
Release 2010
Pages 359
Download Link Click Here

Die H lfte des Himmels has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Die H lfte des Himmels also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Die H lfte des Himmels book for free.



Die 24 wichtigsten Regeln der Wirtschaft

   Die    24 wichtigsten Regeln der Wirtschaft Author Henry Hazlitt
ISBN-10 3898798550
Release 2014
Pages 260
Download Link Click Here

Henry Hazlitt(1894-1993) gilt als einer der brillantesten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts und schrieb für bedeutende Medien wie das Wallstreet Journal, die New York Times oder Newsweek. Er gilt als der populärste und prinzipientreuste Vertreter der Österreichischen Tradition von Mises, Hayek und Rothbard.



Das Kapital im 21 Jahrhundert

Das Kapital im 21  Jahrhundert Author Thomas Piketty
ISBN-10 9783406671326
Release 2014-10-10
Pages 816
Download Link Click Here

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.



Einf hrung in die Elementarteilchenphysik

Einf  hrung in die Elementarteilchenphysik Author David Griffiths
ISBN-10 3055016270
Release 1996
Pages 433
Download Link Click Here

The fall of the Berlin Wall in 1989 and globalization have forced national history to yield place to European and global history. In medieval studies, Michael Borgolte has taken up the new challenge as no other German historian, encouraging the development of transcultural research on the Middle Ages. This volume includes several of his essays, but is intended to serve more as the basis for further research rather than to take stock of his work.



Being Bright is Not Enough

Being Bright is Not Enough Author Peggy Hawley
ISBN-10 9780398079246
Release 2010
Pages 160
Download Link Click Here

This third edition has been well revised and continues with the ideas expressed in the previous two editions. The details and reactions in light of experiences of the intervening years have been updated and expanded. This particularly interesting book is written from a student advocacy perspective, intended to speak to non-traditional students as well as those typical of past generations. Specific topics include: (1) how doctoral study differs from previous pursuits; (2) choosing a dissertation topic; (3) your chair, your committee, and you; (4) writing the proposal; (5) the dissertation; (6) defense of the thesis; and (7) spouses, family and friends. From the Preface: "Looking back upon my academic career, one of the memories that brings me the most pleasure are the words students used to pass along to each other, 'If you have a problem, go see Peggy Hawley.' My distress at seeing bright students drop out and my interest in social science research combined to provide the impetus for writing this book. On a year-long sabbatical leave I interviewed hundreds of doctoral students and dozens of professors across the nation. Then as professor emeritus, I finally found the time to put my thoughts into words . . . . " In making the unwritten rules of doctoral study more explicit, the author has attempted to be insightful rather than scientific, personal rather than objective, and practical rather than theoretical. This guide will therefore help to pave the way for those recipients who will pursue and capture academe's highest award: the terminal degree in a particular field of study.



Eine Anthropologin auf dem Mars

Eine Anthropologin auf dem Mars Author Oliver Sacks
ISBN-10 3499602423
Release 1997-01
Pages 448
Download Link Click Here

Eine Anthropologin auf dem Mars has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Eine Anthropologin auf dem Mars also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Eine Anthropologin auf dem Mars book for free.