Der Historiker

Der Historiker Author Elizabeth Kostova
ISBN-10 9783827071439
Release 2010-07-01
Pages 832
Download Link Click Here

Ein junges Mädchen findet in der Bibliothek ihres Vaters ein Konvolut mit vergilbten Briefen. Das Geheimnis um den Vater und das Schicksal der Mutter verbinden sich zu einem Drama, das weit in die Vergangenheit zurückreicht. Die Briefe fragen nach der Herkunft von Vlad dem Pfähler, dem Urbild der Dracula-Legende. Eine atemberaubende Suche in Klöstern, Bibliotheken und Archiven beginnt, bei der Grausamkeiten Draculas zutage treten, die sich bis heute fortsetzen ...



Der Historiker oder Compendi se Bibliothek des Wissensw rdigsten aus dem Gebiete der Geschichte

Der Historiker  oder Compendi  se Bibliothek des Wissensw  rdigsten aus dem Gebiete der Geschichte Author
ISBN-10 BSB:BSB10400387
Release 1796
Pages 314
Download Link Click Here

Der Historiker oder Compendi se Bibliothek des Wissensw rdigsten aus dem Gebiete der Geschichte has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Der Historiker oder Compendi se Bibliothek des Wissensw rdigsten aus dem Gebiete der Geschichte also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Der Historiker oder Compendi se Bibliothek des Wissensw rdigsten aus dem Gebiete der Geschichte book for free.



Die kumene der Historiker

Die   kumene der Historiker Author Karl D. Erdmann
ISBN-10 STANFORD:36105040711231
Release 1987
Pages 492
Download Link Click Here

"Vorgelegt in der Sitzung vom 24. Mai 1985"--T.p. verso.



Max Weber der Historiker

Max Weber  der Historiker Author Jürgen Kocka
ISBN-10 9783647357348
Release 1986-10-12
Pages 286
Download Link Click Here

Biographische InformationenProf. Dr. Dr. h.c. mult. Jürgen Kocka gehört zu den bedeutendsten Historikern Nachkriegsdeutschlands. Er war von 1973-1988 Professor für allgemeine Geschichte an der Universität Bielefeld und von 1988-2009 Professor für die Geschichte der industriellen Welt an der Freien Universität Berlin. Von 2001-2007 war er Präsident des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) und 1998-2009 Direktor am Zentrum bzw. Berliner Kolleg für Vergleichende Geschichte Europas. Seit 2009 ist er Permanent Fellow am Kolleg |(S1|(BArbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspe.



Der Historiker als Menschenfresser

Der Historiker als Menschenfresser Author Fernand Braudel
ISBN-10 UCAL:B3687043
Release 1990
Pages 126
Download Link Click Here

Der Historiker als Menschenfresser has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Der Historiker als Menschenfresser also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Der Historiker als Menschenfresser book for free.



Der Historiker ohne Eigenschaften

Der Historiker ohne Eigenschaften Author Joseph Lemberg
ISBN-10 9783593504797
Release 2015-10-08
Pages 518
Download Link Click Here

Der Mittelalterhistoriker Friedrich Baethgen absolvierte eine glänzende Hochschulkarriere in drei politischen Systemen. In der Weimarer Republik, im Nationalsozialismus und in der frühen Bundesrepublik kam er zu höchsten Ehren, so zuletzt als Präsident der Monumenta Germaniae Historica. Joseph Lemberg deutet Baethgens Erfolg als Resultat der Anschlussfähigkeit eines konservativen Geschichtsdenkens, das die politischen Brüche des 20.Jahrhunderts fast unbeschadet überdauerte. Durch das Prisma seines "Historikers ohne Eigenschaften" lässt diese Problemgeschichte eine "Welt von Eigenschaften ohne Mann" (Robert Musil) entstehen, einen unheroischen Ausschnitt der deutschen Mittelalterhistorie zwischen 1920 und 1960. Für diese Dissertation erhielt Joseph Lemberg den Humboldt-Preis der HU Berlin (2015) und den Hedwig-Hintze-Preis des Verbands der Historikerinnen und Historiker Deutschlands (2016).



Europa im Blick der Historiker

Europa im Blick der Historiker Author Rainer Hudemann
ISBN-10 9783486992144
Release 1995-01-01
Pages 279
Download Link Click Here

Der Band gibt einen Überblick über die geschichtswissenschaftliche Forschung zur europäischen Integration und zeigt eine Reihe von neuen Wegen und Perspektiven auf, die in der neueren Forschung von Historikern aufgegriffen werden. Beiträge von: Hartmut Kaelble, Peter Krüger, René Girault, Michael Mitterauer, Rainer Hudemann, Gilbert Trausch, Armin Heinen, Marlis Steinert, Klaus Schwabe, Wilfried Loth, Hanns Jürgen Küsters, Hans Boldt



Die Wahrheit der Historiker

Die Wahrheit der Historiker Author Werner Paravicini
ISBN-10 9783486703955
Release 2010-01-01
Pages 101
Download Link Click Here

Der Geschichtswissenschaft, und nicht nur ihr, ist unmerklich der Begriff der Wahrheit abhanden gekommen, und mit ihm auch derjenige von Tatsache und Quelle. Über die Rankesche Absicht, lediglich zu sagen, wie es eigentlich gewesen, lächeln die Kenner. Wenn alles Text ist und alles Rhetorik, wenn man nicht mehr wissen will, was war, sondern nur noch, wie darüber geredet wurde, wenn vorgeblich die Beobachtung das Beobachtete schafft und alle Erinnerung irreparabel alles verfälscht, dann verschwimmen die Grenzen zwischen Wahrheit und Fiktion, geht die Wirklichkeit verloren. Dabei ist wahr/nicht wahr der Code und das Gesetz aller Wissenschaft. Der Essay bezieht Stellung zu der Frage, ob der Historiker vergangene Wirklichkeiten erkennen kann, und lädt dazu ein, unbeeindruckt von zahllosen turns Wahrheit, Quelle, Tatsache weiterhin als Grundkategorien der Geschichtswissenschaft gelten zu lassen.



Der Historiker als Detektiv der Detektiv als Historiker

Der Historiker als Detektiv   der Detektiv als Historiker Author Achim Saupe
ISBN-10 9783839411087
Release 2015-07
Pages 542
Download Link Click Here

Dieses Buch widmet sich dem detektivischen Selbstverständnis der Geschichtswissenschaft und der Beziehung von Historik, Kriminalistik, Geschichtsschreibung und Kriminalliteratur. Während sich Historiker nach der Einführung des vollgültigen Indizienbeweises im 19. Jahrhundert als Untersuchungsrichter verstehen konnten, wird im 20. Jahrhundert der Detektiv zum literarischen Vorbild historiographischer Forschungspraktiken. Zunehmend übernehmen jetzt auch Krimi-Detektive historische Ermittlungen: Am Beispiel britischer, französischer und deutscher Krimis über den Nationalsozialismus widmet sich diese Untersuchung den Konsequenzen der Darstellung von Geschichte als Kriminalroman.



Die R ckkehr der deutschen Geschichtswissenschaft in die kumene der Historiker

Die R  ckkehr der deutschen Geschichtswissenschaft in die    kumene der Historiker Author Ulrich Pfeil
ISBN-10 9783486848403
Release 2008-01-01
Pages 343
Download Link Click Here

Nach dem Zweiten Weltkrieg galt es für die deutsche Historikerschaft, die eigene Position im Spannungsverhältnis zwischen nationalem Selbstverständnis und internationaler Wissenschaft neu zu justieren. Die Beiträge dieses Bandes verweisen dabei sowohl auf die Beharrungstendenzen als auch auf die Wandlungspotentiale, die die Reinstitutionalisierung der bundesdeutschen Geschichtswissenschaft nach 1945 kennzeichneten. Die Hindernisse, die gerade deutsche und französische Historiker zu überwinden hatten, um nach dem Krieg in eine wissenschaftliche Kommunikation einzutreten, durchziehen den Band wie ein roter Faden. Während es der deutschen Geschichtswissenschaft Schritt für Schritt gelang, sich wieder in die "Ökumene der Historiker" einzuflechten, brachen die Brücken zwischen den Historikern aus der Bundesrepublik und jenen aus der DDR allmählich ab. Beiträge von Christoph Cornelißen, Corine Defrance, Heinz Duchhardt, Astrid Eckert, Thomas Etzemüller, Agnès Graceffa, Mario Kessler, Michael Matheus, Anne Christine Nagel, Ulrich Pfeil, Rainer Riemenschneider, Martin Sabrow, Axel Schildt, Peter Schöttler, Ernst Schulin, Winfried Schulze.



Der Historiker C Licinius Macer

Der Historiker C  Licinius Macer Author Siri Walt
ISBN-10 9783110961195
Release 1997-01-01
Pages 378
Download Link Click Here

Der Historiker C Licinius Macer has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Der Historiker C Licinius Macer also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Der Historiker C Licinius Macer book for free.



Der Historiker und der Zeitgenosse

Der Historiker und der Zeitgenosse Author Christian Meier
ISBN-10 9783641136482
Release 2014-01-27
Pages 224
Download Link Click Here

Wie hängt die Arbeit des Historikers mit seiner eigenen Biographie und seiner eigenen Lebenszeit zusammen? Was kann Geschichtsschreibung für die Gegenwart leisten? Über diese Fragen hat Christian Meier, der renommierteste Althistoriker Deutschlands, immer wieder nachgedacht. Anlässlich seines 85. Geburtstags zieht er nun Bilanz und reflektiert über die Probleme, die aus dem Verhältnis zwischen der Welt der Geschichte und der Provinz des Historikers erwachsen. Die Fragen, die Historiker an die Geschichte stellen, werden immer auch durch ihre Zeitgenossenschaft beeinflusst. Sie bestimmt ihre Vorstellungen ebenso wie ihre Sorgen und Ängste. Diese Erkenntnis bildet den Bogen von Meiers Antrittsvorlesung, die er 1968 unter dem Titel »Die Wissenschaft des Historikers und die Verantwortung des Zeitgenossen« gehalten hat, zu seiner vielbeachteten Abschiedsvorlesung vom Juli 2012. Der vorliegende Band versammelt diese beiden wichtigen Texte sowie ein Gespräch mit Georg Frühschütz, einem seiner letzten Studenten, in dem Christian Meier über Schwierigkeiten und Freuden des Historikerberufs nachdenkt. Er formuliert seine Sicht auf die Geschichtsschreibung und bewertet die Rolle des Historikers in unserer sich rasant wandelnden Gegenwart – einer Zeit, die es scheinbar längst aufgegeben hat, diesen Wandel geschichtsphilosophisch zu verstehen.



Der Historiker Friedrich Christoph Schlosser und die Geschichtsschreibung

Der Historiker Friedrich Christoph Schlosser und die Geschichtsschreibung Author Ottokar Lorenz
ISBN-10 9783863471910
Release 2011
Pages 100
Download Link Click Here

In diesem 1868 erstmals erschienenen Nekrolog auf Friedrich Christoph Schlosser (1776-1861), einem der meistgelesenen deutschsprachigen Historiker des 19. Jahrhunderts, zeichnet Ottokar Lorenz ein kritisches Bild der Geschichtswissenschaften. Lorenz nutzt die Gelegenheit, sich dem Historikerstreit zwischen subjektiver und objektiver Geschichtsschreibung zuzuwenden. W hrend seine Kontrahenten um Leopold von Ranke die objektive Variante vorzogen, die sich auch sp ter durchsetzte, trat Schlosser f r die subjektiv-wertende Form ein. Ottokar Lorenz (1832-1904) war zun chst Geschichtsprofessor in Wien und sp ter in Jena. Als Begr nder der modernen wissenschaftlichen Genealogie gilt er als einer der bedeutendsten sterreichischen Historiker seiner Zeit.



Historie und Leben

Historie und Leben Author Dieter Hein
ISBN-10 9783486840681
Release 2006-01-01
Pages 744
Download Link Click Here

Nur wenige deutsche Historiker haben mit ihren Publikationen und Ausstellungen sowie als Herausgeber von Zeitschriften (Historische Zeitschrift) und renommierten Lehrbuchreihen (Oldenbourg Grundriss der Geschichte, Enzyklopädie deutscher Geschichte) ein so überaus großes öffentliches Interesse an den Erkenntnissen der Geschichtswissenschaft geweckt wie Lothar Gall. Seine in alle Weltsprachen übersetzte Bismarck-Biografie, das bürgerliche Familienepos der Mannheimer Bassermanns oder die Unternehmensgeschichte der Firma Krupp stehen für eine produktive Wissenschaftspraxis, die sich stets ihrer Wirkung als Instanz der professionellen Vermittlung historischen Wissens im Klaren war und die sich zugleich jederzeit gegen funktionale Vereinnahmung zu behaupten wusste. Die soziale Bedingtheit der Arbeit des Historikers unter dem Einfluss wechselnder Zeitströmungen ist Gegenstand der Festschrift, zu der prominente Fachkollegen Lothar Galls eine Auswahl aus ihren aktuellen Forschungen beigetragen haben.



Da lacht selbst der Historiker

Da lacht selbst der Historiker Author Kurt Herchenbach
ISBN-10 9783844891515
Release 2012-10-30
Pages 128
Download Link Click Here

Geschichte und Lachen? Nee – werden Sie sagen: In meinen Geschichtsstunden gab es noch nicht einmal was zu grinsen! Doch in diesem Buch, da lernen Sie lachend viele Details über Begebenheiten, die in keinem Lehrbuch auftauchen. Wußten Sie zum Beispiel was mit Lord Nelson vor Abukir geschah? Welche Geburtsnamen Emin Pascha und Karl Marx hatten? Oder wie Amundsen am Südpol Weihnachten feierte? Wollen Sie wissen, wovon Karl der Große im Dom zu Aachen träumt? Und was der Odysseus dem Homer so alles gesteckt haben mag? Oder warum Marco Polo in den Bleikammern von Venedig verschwand? - Ja? Na dann viel Vergnügen bei der Lektüre! (Vorausgesetzt Sie sind kein Geschichtslehrer.)



Johann von M ller der Historiker

Johann von M  ller der Historiker Author Arnold H. L. Heeren
ISBN-10 BSB:BSB10718308
Release 1809
Pages
Download Link Click Here

Johann von M ller der Historiker has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Johann von M ller der Historiker also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Johann von M ller der Historiker book for free.



Johannes von M ller der Historiker

Johannes von M  ller der Historiker Author Arnold Hermann Ludwig HEEREN
ISBN-10 BL:A0018200196
Release 1809
Pages
Download Link Click Here

Johannes von M ller der Historiker has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Johannes von M ller der Historiker also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Johannes von M ller der Historiker book for free.