Die Vernetzung der Welt

Die Vernetzung der Welt Author Eric Schmidt
ISBN-10 9783644030619
Release 2013-05-03
Pages 448
Download Link Click Here

Welche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft – und für uns selbst? Diese Fragen beantwortet ein außergewöhnliches Autorenduo: Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton und Condoleezza Rice und jetzt Chef von Googles Denkfabrik. In diesem aufregenden Buch führen sie uns die Chancen und Gefahren jener eng vernetzten Welt vor Augen, die die meisten von uns noch erleben werden. Es ist die sehr konkrete Vision einer Zukunft, die bereits begonnen hat. Und ein engagiertes Plädoyer dafür, sie jetzt zu gestalten – weil Technologie der leitenden Hand des Menschen bedarf, um Positives zu bewirken.



Die Vernetzung der Welt

Die Vernetzung der Welt Author Eric Schmidt
ISBN-10 3498064223
Release 2013
Pages 441
Download Link Click Here

Welche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft - und für uns selbst? Diese Fragen beantwortet ein außergewöhnliches Autorenduo: Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton und Condoleeza Rice und jetzt Chef von Googles Denkfabrik. In diesem aufregenden Buch führen sie uns die Chancen und Gefahren jener eng vernetzten Welt vor Augen, die die meisten von uns noch erleben werden. Es ist die sehr konkrete Vision einer Zukunft, die bereits begonnen hat. Und ein engagiertes Plädoyer dafür, sie jetzt zu gestalten - weil Technologie der leitenden Hand des Menschen bedarf, um Positives zu bewirken.



The big switch

The big switch Author Nicholas G. Carr
ISBN-10 3826655087
Release 2009
Pages 314
Download Link Click Here

Nicholas Carr beschreibt in dieser deutschen Übersetzung des amerikanischen Bestsellers die nächste IT-Revolution und dass dadurch immense Folgen auf unsere Wirtschaft und Gesellschaft zukommen werden. Dabei erläutert er detailliert die Entwicklung der Computerindustrie in den letzten Jahren sowie insbesondere entscheidende neue Technologien wie das Cloud Computing und dessen Auswirkungen auf traditionelle Firmen wie z.B. Microsoft und Dell.



Die Architektur der Intelligenz

Die Architektur der Intelligenz Author Derrick De Kerckhove
ISBN-10 3764364882
Release 2002
Pages 93
Download Link Click Here

Ein erfrischend unkonventionelles Buch über Architektur und World Wide Web. De Kerckhove nimmt die Struktur des klassischen Traktats De Architectura von Marcus Vitruvius Pallio (Vitruv) zum Ausgangspunkt und Erkundungsinstrument auf seiner spannenden Reise in die Welt des Internet - er erforscht einerseits die Architektur dieses revolutionären Kommunikationsmediums wie auch anderseits die zukünftigen Horizonte des architektonischen Entwerfens mit den Mitteln der IT-Welt. Faszinierend ist dabei die Erkenntnis, wie stark das neue Medium zugleich Innovation und Tradition beinhaltet! Derrick de Kerckhove ist Direktor des McLuhan Institute und Professor an der Universität Toronto; seine Untersuchungen zu den Wechselwirkungen zwischen innovativer Technologie und den Verstehens- und Verständigungsprozessen des Menschen, zwischen Neuen Medien und traditioneller Kultur haben weltweite Beachtung gefunden. Interessant in diesem Zusammenhang: (Nur Abbildung :Vitruv, Baukunst) 5518_Vitruv_Baukunst.tif



Was Google wirklich will

Was Google wirklich will Author Thomas Schulz
ISBN-10 9783641174309
Release 2015-10-12
Pages 336
Download Link Click Here

Exklusive Einblicke in den mächtigsten Konzern der Welt Ob Smartphone, Internetsuche oder Navigation – Google ist unser Tor zur Welt. Zugleich gilt Google als übermächtig und unersättlich. Vor allem in Deutschland kämpft der Konzern mit Imageproblemen, nun will auch die EU gegen ihn aktiv werden. Doch Google hat begonnen, sich zu wandeln. Die Konzernführung glaubt fest daran, die Welt durch Technologie zum Besseren verändern zu können, und baut das Unternehmen Schritt für Schritt zu einer Zukunftsmaschine um. In den Laboren und Forschungsabteilungen wird an selbstfahrenden Autos, Quanten-Computern, Krebstherapien und einem Drohnen-Lieferservice aus der Luft gearbeitet. Google-Software wird bald nicht mehr nur Smartphones, sondern auch Autos, Haushaltsgeräte und sogar selbst entwickelte Roboter steuern. Satelliten und Ballons an der Weltraumgrenze sollen den ganzen Planeten mit Internet versorgen. Thomas Schulz, der Silicon-Valley-Korrespondent des SPIEGEL, liefert in seinem Buch eine einmalige Nahaufnahme des mächtigsten Konzerns der Welt. Er verfügt über exklusive Zugänge in das sonst so verschwiegene Unternehmen und bietet Einblicke in dessen Geheimlabors und die Denkweise der Unternehmensführung. Sein Buch ist ein dringend nötiger Beitrag zu einer hochbrisanten, oft emotional geführten Debatte um unsere Daten und die digitale Zukunft.



Die Geschichte der Welt

Die Geschichte der Welt Author Ewald Frie
ISBN-10 9783406711701
Release 2017-09-19
Pages 464
Download Link Click Here

Ewald Frie erzählt die Geschichte der Welt erstmals ganz voraussetzungslos aus einer wahrhaft globalen Perspektive. Athen rückt so an den Rand, aber das traumhaft schöne Kilwa in Afrika wird niemand vergessen, der dieses mit wunderbarer Leichtigkeit geschriebene Buch gelesen hat. Die Geschichte der Welt wird bis heute von Europa aus erzählt. Höchste Zeit für einen frischen Blick: Australien wurde vom Homo sapiens früher besiedelt als Europa. Menschen fuhren Tausende Kilometer über den offenen Pazifik, als die Römer noch ängstlich an der Küste entlangsegelten. Die Pyramiden und Städte Amerikas können es mit Babylon und Ägypten aufnehmen. Und während Westeuropa in der Neuzeit Glaubenskriege führte, erstreckte sich ein multikultureller Handelsraum von Ungarn bis Südindien. Aber natürlich geht es auch um die Barbaren im Abendland: Ewald Frie erzählt von ihren Entdeckungen und Eroberungen, ihren Revolutionen und Kriegen, die die Welt verändert haben. Seitdem wird unser Planet zu einer globalen Megacity, in der sich die Reichen von den Armen abschotten und trotzdem alle miteinander vernetzt sind. Und die Megacitys dieser Welt liegen heute da, wo es schon vor Jahrtausenden die größten Städte gab: außerhalb Europas.



Internet der Dinge

Internet der Dinge Author Florian Sprenger
ISBN-10 9783839430460
Release 2015-10
Pages 400
Download Link Click Here

Das Internet der Dinge wird als neue Stufe der Digitalisierung und Zukunft unseres computergestützten Weltzugangs angepriesen: Unsichtbar, smart, miniaturisiert und allgegenwärtig sollen Gadgets und Devices unseren Alltag durchdringen. Die Vernetzung der Dinge durch Chips, Tags und Sensoren transformiert unser Verhältnis zur Technik und verschafft den Dingen einen neuen Ort in der Welt. Dieser Band versammelt Erstübersetzungen paradigmatischer englischer Texte sowie aktuelle Analysen deutschsprachiger Autoren und liefert einen Überblick über den gegenwärtigen Stand der Diskussion zur Geschichte, zur Epistemologie, zu Techniken und zu Anwendungen des Internets der Dinge. Mit Beiträgen u.a. von Natascha Adamowsky, John Seely Brown, Mercedes Bunz, Ian Bogost, Ina Bolinski, Keller Easterling, Christoph Engemann, Jennifer Gabrys, Sebastian Gießmann, Kai Hofmann, Gerrit Hornung, Sabina Jeschke, Timo Kaerlein, Linus Neumann, Jussi Parikka, Stefan Rieger, Jens Schröter, Michael Seemann, Florian Sprenger und Mark Weiser.



Die kleinste Familie der Welt

Die kleinste Familie der Welt Author Bernadette Conrad
ISBN-10 9783641171803
Release 2016-05-09
Pages 352
Download Link Click Here

Wie Alleinerziehende ihre eigenen Welten schaffen. Alleinerziehende sind die am stärksten wachsende Familienform. In jeder fünften Familie gibt es mittlerweile nur einen Elternteil. Und der steht vor ganz besonderen Aufgaben: Wie gelingt es, trotz des enormen Drucks ein zufriedenes Leben zu führen? Wie füllt man die Leerstelle des fehlenden Partners auf? Wie geht Streiten zu zweit, wenn man sich bei niemandem ausheulen kann? Wohin geht man an Weihnachten? Bernadette Conrad berichtet von den eigenen Herausforderungen als alleinerziehende, berufstätige Mutter. Tauscht sich mit Cornelia Funke und Doris Lessing aus. Besucht acht Minifamilien in Deutschland und im Ausland – und stößt dabei auf eine staunenswert vielfältige und vor allem glückliche Familienform, deren Einfallsreichtum keine Grenzen zu kennen scheint.



Silicon Valley

Silicon Valley Author Christoph Keese
ISBN-10 9783641122584
Release 2014-09-22
Pages 320
Download Link Click Here

Was mit der digitalen Revolution wirklich auf uns zukommt Aus erster Hand berichtet Christoph Keese von den Innovationen im Silicon Valley und verbindet die vielen Facetten des digitalen Wandels zum großen Bild. Er traf Erfinder, Gründer, Wagniskapitalgeber und Professoren in Stanford und Berkeley – auf der Suche nach Erfolgsmustern und Treibern der boomenden Internetwirtschaft. Wie funktioniert dieses »Einfach tun, was sonst keiner wagt«? Warum fällt traditionellen Firmen die »disruptive Innovation« so schwer? Wächst uns Google über den Kopf? Was ist der Netzwerkeffekt? Schafft das Internet wirklich Geld, Banken, Einzelhandel, Zeitungen, Bücher und Verkehrsampeln ab? Was muss Deutschland unternehmen, um den Anschluss nicht zu verpassen?



Antizipation und Noch Nicht Sein Zum Heimatbegriff bei Ernst Bloch

Antizipation und Noch Nicht Sein   Zum Heimatbegriff bei Ernst Bloch Author Manfred Klein
ISBN-10 9783954255627
Release 2014-07
Pages 216
Download Link Click Here

Jeder versteht sicherlich unter ‘Heimat’ etwas anderes und in der Geschichte Deutschlands ist dieser Begriff durchaus vorbelastet. In der Philosophie ein Randbegriff, der bis jetzt kaum Beachtung fand. Völlig zu Unrecht, wie diese Studie eindrucksvoll belegt. Sie befasst sich mit dem Phänomen ‘Heimat’ in historischen und gesellschaftlichen Kontext sowie dem Heimatbegriff von Ernst Bloch. Dabei ist es wichtig das antizipierende Bewusstsein und die Ontologie des Noch-Nicht-Seins auszuleuchten, ergänzt wird dies mit Blochs Überlegungen um die Ästhetik des Vorscheins. Ausgegangen wird dabei vom Alltagsphänomen ‘Heimat’ unter der Berücksichtigung anderer wissenschaftlicher Ergebnisse bevor die Philosophie Ernst Blochs in diesem Kontext betrachtet wird. Dieser scheint den Heimatbegriff im Sinne eines metaphysischen Telos zu verwenden, aber was bedeutet dies für seine Philosophie? Wie korreliert der Heimatbegriff im Allgemeinen mit dem von Bloch? Diesen Fragen gilt es nachzugehen.



Christ sein in der Einen Welt

Christ sein in der Einen Welt Author Theresia Schreiber
ISBN-10 9783640623167
Release 2010-05-13
Pages 93
Download Link Click Here

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 2,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren und Jahrzehnten ist die Welt zusammengerückt. Die Ausbreitung neuer Technologie und Kommunikationsmöglichkeiten hat sowohl die Wirtschafts- als auch die Privatwelt stark beeinflusst. Globalisierungseffekte haben die konstruierte Trennung der Welten in Erste, Zweite und Dritte aufgehoben. Globale Klima- und Wirtschaftskrisen in jüngster Zeit führen der Menschheit vor Augen: Es gibt nur „Eine Welt“, den Planeten, auf dem wir leben. Das führt dazu, dass unser Leben heute einerseits von globalen Phänomenen beeinflusst wird, andererseits aber auch weltweite Auswirkungen hat, die wir kaum noch überblicken können. Um als Menschen und als Christen verantwortlich leben zu lernen, reicht unser derzeitiges Schulsystem nicht mehr aus – wir brauchen eine neue, eine globale Art zu lernen. Seit Ende der 1980er Jahre existiert ein pädagogisches Konzept, das dieser Erkenntnis Rechnung tragen will. „Globales Lernen“ erfährt heute in der „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ weite Verbreitung. Dass der katholische Religionsunterricht in Deutschland von seiner Konzeption her ohne ein solches Lernen seinen eigenen Ansprüchen nicht mehr genügen, mit ihm aber eine zeitgemäße Erziehung in der christlichen Lehre realisieren kann, werde ich nachweisen. In den ersten beiden Kapiteln dieser Arbeit werde ich das Phänomen "Globalisierung" konkretisieren und Entstehung und Konzeption des Globalen Lernens vorstellen. Im Hauptteil der Arbeit wird das dritte Kapitel zeigen, dass Globales Lernen in allen ordentlichen Unterrichtsfächern laut internationalen und nationalen Bildungsrichtlinien längst umgesetzt werden sollte. Von den öffentlichen Vorschriften leite ich zur theologischen Begründung über und zeige die Übereinstimmungen von Inhalten und Kompetenzen Globalen Lernens mit den Forderungen der kirchlichen Lehre zum Handeln von Christen in der Welt. Die Betrachtung in Kapitel fünf stellt dar, wie Aufgaben und Standards des katholischen Religionsunterrichtes in Deutschland im beginnenden 21. Jahrhundert nur unter Einbeziehung Globalen Lernens noch legitimiert sind. Ich möchte mit dieser Arbeit eine theoretische Fundierung für die Integration Globalen Lernens in den öffentlichen katholischen Religionsunterricht geben, die deutschlandweit gültig ist. Diese Integration ist nötig, damit der Religionsunterricht Handlungsperspektiven für das 21. Jahrhundert eröffnen und seinem Selbstanspruch, sowie dem Anspruch, den die Bildungspolitik an ihn stellt, genügen kann.



ko Habitate Eine Zukunft f r die Zukunft

  ko Habitate   Eine Zukunft f  r die Zukunft Author
ISBN-10 9783867100687
Release
Pages
Download Link Click Here

ko Habitate Eine Zukunft f r die Zukunft has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from ko Habitate Eine Zukunft f r die Zukunft also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full ko Habitate Eine Zukunft f r die Zukunft book for free.



Die Vernetzung Der Finanzdienstleister

Die Vernetzung Der Finanzdienstleister Author Sascha Berger
ISBN-10 9783658000738
Release 2012-09-22
Pages 400
Download Link Click Here

Nicht erst seit den Turbulenzen der globalen Finanzmärkte rücken das Zusammenspiel und die Zusammenarbeit der Finanzdienstleister selbst in den Blick der Forschung. In diesem Zusammenhang analysiert Sascha Berger konzeptionell-theoretisch wie empirisch diese Zusammenarbeit. Aufbauend auf einer ausführlichen Strukturierung und Rekapitulation der Rahmenbedingungen diskutiert er umfassend verschiedene theoretische Konzepte. Darüber hinaus untersucht er mittels persönlicher Experteninterviews im Asset Management in Deutschland zentrale Fragestellungen. Sascha Berger liefert so wichtige Erkenntnisse zum besseren Verständnis der zugrundeliegenden Strukturen und Prozesse und leitet daraus auch erste Handlungsempfehlungen für Forschung und Praxis ab. ?



Informatik f r Ingenieure

Informatik f  r Ingenieure Author Hans Christoph Zeidler
ISBN-10 9783322909244
Release 2013-03-08
Pages 660
Download Link Click Here

Informatik f r Ingenieure has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Informatik f r Ingenieure also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Informatik f r Ingenieure book for free.



Die Tv serie Im Zeitalter Der Digitalen Globalisierung

Die Tv serie Im Zeitalter Der Digitalen Globalisierung Author Michael Scheyer
ISBN-10 9783836679763
Release 2009-11
Pages 88
Download Link Click Here

Die modernen Reproduktionstechnologien und die Vernetzung der Welt mit Glasfasertechnologie hatten zwei wichtige Konsequenzen zur Folge: Zum einen stiegen (und steigen) die bertragungsraten von Daten, so dass immer gr ere Dateien immer schneller ausgetauscht werden k nnen, zum anderen ist eine digitale Kopie im Gegensatz zur analogen Kopie praktisch keinem qualitativen Verlust mehr ausgesetzt, was die Reproduktionskette theoretisch ins Unendliche steigen lie . Dieser technische Fortschritt f hrte dazu, dass TV-Serien aus ihrem Schattendasein als sekund res TV-Produkt heraustreten konnten und einen regelrechten Siegeszug im vergangenen Jahrzehnt starteten. Durch eine permanente Verf gbarkeit im Netz, kann der Zuschauer keine Episode seiner Lieblingsserie mehr verpassen. Er kann dem Handlungsverlauf also chronologisch, ohne Unterbrechung folgen, was zur Folge hatte, dass die Erz hlstrukturen von TV-Serien sich von ihrer prim r episodischen Dramaturgie l sen konnte. Die Handlung von TV-Serien wurde somit komplexer. Mehr Figuren verursachen kompliziertere Handlungsstr nge. Dieser Siegeszug lie gleichzeitig die Budgets von TV-Serien (haupts chlich in den USA) steigen, was die sthetik dem Look eines Kinofilms anglich. Im Gegensatz zum Kinospielfilm haben TV-Serien wesentlich mehr dramaturgische F higkeiten, weil sie nicht dem klassischen Handlungsverlauf eines Spielfilms folgen m ssen. Tats chlich hnelt die Dramaturgie einer modernen TV-Serie eher der eines epischen Romans. Alles in allem lie der technologische Fortschritt die TV-Serie zum berwiegend rezipierten Medienprodukt im TV weltweit werden. Zuletzt wird in der vorliegenden Studie berpr ft, inwiefern sich der Wandel der Technologie auf die Wahrnehmung der sprachlichen Originalfassung im Gegensatz zur Synchronfassung auswirkt. Ist es aus medientheoretischer Sicht berhaupt sinnvoll, von einer Synchronfassung zu sprechen oder sollte eine bersetzung eher Adaption genannt werden? Es ist anzunehmen, dass sich d



Erde und Weltall

Erde und Weltall Author Florian von Heintze
ISBN-10 9783577075510
Release 2006
Pages 284
Download Link Click Here

Erde und Weltall has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Erde und Weltall also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Erde und Weltall book for free.



Globalisierung der Telekommunikation

Globalisierung der Telekommunikation Author Oliver Friedel
ISBN-10 9783640358632
Release 2009-06-25
Pages 20
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, Note: 2, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Geschichte), Veranstaltung: Globalisierun, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Globalisierung der Telekommunikation beginnt mit der ersten Hälfte des 19.Jahrhunderts. Mit Beginn der 1820er Jahre ist die Entwicklung der Telegraphie als weltweites Phänomen zu betrachten. Auch wenn die kommunikationstechnische Vernetzung der Welt erst ab den 1860er Jahren beginnt. Von Globalisierung kann man trotzdem sprechen, da ein weltübergreifender Technologietransfer stattfindet. Es werden Kodierungen der Nachrichten abgesprochen und gemeinsame Standards vereinbart. Mit der erfolgreichen Verlegung von Überseekabeln, entstehen erste Kooperationen im internationalen Kontext. Eine bereits im späten 18.Jahrundert unter dem Einfluss der deutschen Spätaufklärung entwickelte frühe Weltvernetzungskonzeption zeigt, dass die Bedeutung einer weltweit beschleunigten Kommunikation bereits sehr früh erkannt wurde. Viele Projekte, die auf die Verbesserung und Beschleunigung internationaler Abläufe gerichtet waren, blieben jedoch schon in den Anfängen stecken. Das wohl bekannteste dieser Art war das französische Ferrierprojekt. Dieses scheiterte eher an politischen Umständen, als an technischen Unzulänglichkeiten. Schon um die Zeit der vorletzten Jahrhundertwende war ein interkontinentaler Technologieaustausch zu beobachten. Dieser ging von Europa, genauer Großbritannien aus und richtete sich auf die USA. Diese frühen Telegraphen übernahmen einen Teil der Strecke, und zwar von der Küste zu den Metropolen, im interkontinentalen Nachrichtenaustausch.