Wer bin ich wenn ich online bin

Wer bin ich  wenn ich online bin   Author Nicholas Carr
ISBN-10 9783641080686
Release 2011-12-22
Pages 384
Download Link Click Here

Wie beeinflusst sie Körper und Geist? Heute schon gegoogelt? Im Durchschnitt sind die Deutschen etwa zweieinhalb Stunden täglich online. Neuesten Studien zufolge, so zeigt Bestsellerautor und IT-Experte Nicholas Carr, bewirkt bereits eine Onlinestunde am Tag erstaunliche neurologische Prägungen in unserem Gehirn. Wer das Internet nach Informationen, sozialen Kontakten oder Unterhaltung durchforstet, verwendet, anders als beim Buch- oder Zeitunglesen, einen Großteil seiner geistigen Energie auf die Beherrschung des Mediums selbst. Und macht sich um die Inhalte, buchstäblich, keinen Kopf. Die Folge: Im Internetzeitalter lesen wir oberflächlicher, lernen wir schlechter, erinnern wir uns schwächer denn je. Von den Anpassungsleistungen unseres Gehirns profitieren nicht wir, sondern die Konzerne, die mit Klickzahlen Kasse machen. In seinem neuen Buch verbindet Carr, zwanzig Jahre nach Entstehung des World Wide Web, seine medienkritische Bilanz mit einer erhellenden Zeitreise durch Philosophie-, Technologie- und Wissenschaftsgeschichte – von Sokrates’ Skepsis gegenüber der Schrift, dem Menschen als Uhrwerk und Nietzsches Schreibmaschine bis zum User als Gegenstand aktueller Debatten und Studien. Und er vermittelt – jenseits von vagem Kulturpessimismus – anhand greifbarer Untersuchungen und Experimente, wie das Internet unser Denken verändert.



Die Kurve

Die Kurve Author Nicholas Lovell
ISBN-10 9783446438910
Release 2014-03-17
Pages 344
Download Link Click Here

Dienstleistungen und Inhalte aller Art – Musik, Texte, Bilder – werden durch das Internet immer billiger. Ihr Preis tendiert gegen null. Das ist ein Riesenproblem für alle, die vom Verkauf dieser Inhalte leben. Doch es gibt eine Lösung. Große Spielehersteller zum Beispiel wissen: Die meisten ihrer Nutzer sind nur an Gratisspielen interessiert. Doch einige wenige geben viel Geld aus für alle möglichen Zusatzprodukte. Wenn man diese Kunden an sich bindet, können davon ganze Unternehmen sehr gut leben. Lovell zeigt auf, wie sich diese Erkenntnis auf viele andere Branchen übertragen lässt. Für alle, die sich für Wirtschaft und Management im Internetzeitalter interessieren – und weiterhin gutes Geld verdienen wollen.



Konstruktiv kommunizieren im Web 2 0

Konstruktiv kommunizieren im Web 2 0 Author Martina Dressel
ISBN-10 9783834969026
Release 2011-08-19
Pages 160
Download Link Click Here

Es schien so, als würden moderne Kommunikationstechnologien die Grundlagen zwischenmenschlicher Kommunikation und Rhetorik in den Hintergrund drängen. Doch per E-Mail und in sozialen Netzwerken wird heute inflationär statt zielführend kommuniziert. Hektische Betriebsamkeit, Missverständnisse und fehlende Umgangsformen werden beklagt. Martina Dressel, Expertin für Online-Kommunikation, zeigt, wie es gelingt, im Web 2.0. so zu kommunizieren, dass Struktur und Zielführung einerseits sowie ein konstruktives Miteinander andererseits vorherrschen.



Verloren unter 100 Freunden

Verloren unter 100 Freunden Author Sherry Turkle
ISBN-10 9783641087920
Release 2012-04-30
Pages 576
Download Link Click Here

Google, Facebook, E-mail und Online-Games haben unser Leben fest im Griff. Wie wird unsere Zukunft aussehen? Wir wollten sie als smarte „Diener“ unseres Alltags, nun sind sie unsere Herren. Sie sollten uns helfen, Zeit zu sparen, nun sind sie zu Zeitfressern sondergleichen geworden. Wir wollten sie programmieren, jetzt programmieren sie uns. Wenn insbesondere junge Leute hemmungslos in Blogs, Chats, Kontaktforen und Onlinewelten abtauchen, hat das einen tieferen Psychologischen Grund: Menschliche Beziehungen erscheinen zunehmend kompliziert und verletzend. Dafür bietet das Netz Kontakt ohne wahre Intimität, Gemeinschaft ohne Risiko, Nähe mit ausreichendem Sicherheitsabstand. Der moderne Mensch hat oft 100 Facebook-Friends, aber keinen einzigen echten Freund. Computer und Internet geben uns die Freiheit, überall zu arbeiten – in Wahrheit sind wir überall „gemeinsam einsam“. Sherry Turkle zeigt, wie Technologien zunehmend die Funktionsweise unseres Geistes und unser Gefühlsleben beeinflussen. Sie führt uns mit aktuellen Studien und drastischen Fallbeispielen vor Augen, welche ernsten Konsequenzen die gedankenlose Hingabe an die digitalen Verführer hat. Aber sie verdammt die Cyberwelt keineswegs als Teufelszeug. Denn wir haben durchaus die Chance, ihre immer grenzenloseren Möglichkeiten verantwortungsvoll zu nutzen.



Silicon Valley

Silicon Valley Author Christoph Keese
ISBN-10 9783641122584
Release 2014-09-22
Pages 320
Download Link Click Here

Was mit der digitalen Revolution wirklich auf uns zukommt Aus erster Hand berichtet Christoph Keese von den Innovationen im Silicon Valley und verbindet die vielen Facetten des digitalen Wandels zum großen Bild. Er traf Erfinder, Gründer, Wagniskapitalgeber und Professoren in Stanford und Berkeley – auf der Suche nach Erfolgsmustern und Treibern der boomenden Internetwirtschaft. Wie funktioniert dieses »Einfach tun, was sonst keiner wagt«? Warum fällt traditionellen Firmen die »disruptive Innovation« so schwer? Wächst uns Google über den Kopf? Was ist der Netzwerkeffekt? Schafft das Internet wirklich Geld, Banken, Einzelhandel, Zeitungen, Bücher und Verkehrsampeln ab? Was muss Deutschland unternehmen, um den Anschluss nicht zu verpassen?



Die Torero Technik

Die Torero Technik Author Martin-Niels Däfler
ISBN-10 9783838753386
Release 2014-04-15
Pages 269
Download Link Click Here

Das trockene Thema Selbstoptimierung kann auch Spaß machen! Getarnt als Angela-Merkel-Prinzip (ruhig mal etwas aussitzen) oder als Pizza-Technik (großes Problem in kleine Bestandteile zerlegen) kommen die 123-Methoden von Martin-Niels Däfler locker und spielerisch daher. Kreative Namen und anschauliche Vergleiche erleichtern das Verständnis und die kontinuierliche Anwendung, sodass die Leser unmittelbar nach der Lektüre entspannter arbeiten und leben werden.



Digitale Aufkl rung

Digitale Aufkl  rung Author Ossi Urchs
ISBN-10 9783446438217
Release 2013-09-30
Pages 280
Download Link Click Here

Es ist schick geworden, das Internet und die digitale Vernetzung für allerlei Übel der Menschheit verantwortlich zu machen. Kulturpessimisten diagnostizieren eine aufkommende „digitale Demenz“ und zeichnen das düstere Bild einer Zukunft, in der Menschen aufhören, selbstständig zu denken. Die Internet-Experten Tim Cole und Ossi Urchs vertreten eine radikal andere Position: Das Internet macht uns klüger. Wer alle Möglichkeiten der Vernetzung ausschöpft, kann sich mit anderen zusammentun, um Missstände der Politik anzuprangern, kann Unternehmen gründen und gemeinsam mit anderen an sozialen Projekten arbeiten. Wir sind der Digitalisierung nicht hilflos ausgeliefert, wir können sie sinnvoll gestalten.



Tourismus und mobile Freizeit

Tourismus und mobile Freizeit Author Roman Egger
ISBN-10 9783738685930
Release 2015-01-14
Pages 496
Download Link Click Here

Hat die Spaßgesellschaft ausgelacht und hat die Krise der Wirtschaft und der Werte sämtliche Lebensstrukturen durchdrungen, sodass schon aus psychohygienischen Gründen eine permanente Ablenkung erforderlich wird, um das Leben durchzustehen? Oder haben sich die Gewichte einfach so verschoben, dass Arbeit oder besser sinnstiftende Arbeit ihren Stellenwert zurückbekommen hat und sich in den Arbeitsprozessen heutzutage mehr Entfaltungsmöglichkeiten bieten, sich Arbeit und Freizeit also nicht mehr als Antipoden einander gegenüberstehen, sondern eher ineinander greifen? Sind Urlaubs- und Ferienzeiten einfach dadurch geprägt, dass man sich von Routinen befreit bewegen kann und das möglichst weit weg oder man an solche Orte reist, die der Anmutung von Paradiesen entsprechen, Heterotope mit Glückseligkeits¬versprechen, wohl wissend, dass es sich nur um ein zeitweiliges Abtauchen in solche Glücksräume handeln kann? Oder suchen wir nur nach Phasen der Ruhe, weil der kinetische Overkill zu einer Überhitzung des Systems Mensch führt, Kopf- wie Atemlosigkeit die Sinne benebeln und das Kontrastprogramm in einem demonstrativ rasenden Stillstand besteht, in Zeiträumen, in der Zeit keine dominierende Rolle spielt? Es sich leisten können, sich im Lotussitz niederzu¬lassen und die Augen auf die Ewigkeit zu richten – wäre das eine Alternative zu den Millionen Stunden verlorener Zeit in den Wartehallen der Flughäfen und im Stau auf Autobahnen? Die dramatischen Veränderungen in unseren Gesellschaften während der letzten Jahrzehnte haben Arbeit und Freizeit entgrenzt und ent¬koppelt, eigene und doch ineinander verzahnte Bereiche geschaffen. Was können wir erwarten und welche Aussichten ergeben sich im Kontext von Klimawandel, demographi¬schen Verschiebungen, der Beschleunigung des Lebens durch die Entwicklung der Technik – das sind entscheidende Fragen für den Tourismus- und Freizeitmarkt der Zukunft.



Wer bin ich und wenn ja f r wie viel

Wer bin ich und wenn ja f  r wie viel Author Robert Reuter
ISBN-10 9783737902731
Release 2013-10-23
Pages 9
Download Link Click Here

Unternehmen sind gekennzeichnet durch eine unendliche Zahl verschiedener Parameter, die zusammen den Erfolg des Geschäftsmodells ausmachen. Geschäftsmodelle haben darum systemischen Charakter - was die eindeutige Klassifizierung umso schwieriger macht.



Ich bin dann mal online

Ich bin dann mal online Author Claudia Heinze
ISBN-10 9783847647058
Release 2014-04-08
Pages 80
Download Link Click Here

Alex entschließt sich zu einem Schritt, den sie selber nie für möglich gehalten hätte: sie meldet sich in einer Single-Online-Börse an. Sie hatte schon viel darüber gehört und gelesen, aber was sie dort dann erwartete, damit hatte sie nicht gerechnet. Wie der Zufall im Leben so spielt, lernt Alex parallel zu ihren Abenteuern im Online-Dschungel noch im "wahren" Leben einen Mann kennen. Wird sie bei ihren zahlreichen Dates den Überblick verlieren oder ist tatsächlich der perfekte Mann schon ganz nah?



Wer bin ich und wenn ja wie viele

Wer bin ich   und wenn ja wie viele Author Richard David Precht
ISBN-10 9783641012366
Release 2009-01-01
Pages 400
Download Link Click Here

„Fragen zu stellen ist eine Fähigkeit, die man nie verlernen sollte.“ (Richard David Precht) Eine faszinierende Reise in die Welt der Philosophie – Richard David Prechts Buch bietet Antworten auf die großen Fragen des Lebens Was ist Wahrheit? Woher weiß ich, wer ich bin? Warum soll ich gut sein? Bücher über Philosophie gibt es viele. Doch Richard David Prechts Buch „Wer bin ich?“ ist anders als alle anderen Einführungen. Niemand zuvor hat den Leser so kenntnisreich und kompetent und zugleich so spielerisch und elegant an die großen philosophischen Fragen des Lebens herangeführt. Ein einzigartiger Pfad durch die schier unüberschaubare Fülle unseres Wissens über den Menschen. Von der Hirnforschung über die Psychologie zur Philosophie bringt Precht uns dabei auf den allerneusten Stand. Wie ein Puzzle setzt sich das erstaunliche Bild zusammen, das die Wissenschaften heute vom Menschen zeichnen. Eine aufregende Entdeckungsreise zu uns selbst: Klug, humorvoll und unterhaltsam! • Eine ebenso kompetente wie spielerische Annäherung an die großen philosophischen Fragen • Ein Buch, das die Lust am Denken weckt!



Ich bin dann mal offline

Ich bin dann mal offline Author Christoph Koch
ISBN-10 9783641047238
Release 2010-07-28
Pages 288
Download Link Click Here

Geht das überhaupt, so ganz ohne Handy und Internet? Internet und Handy sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir sind immer öfter und länger online. Wir treffen unsere Freunde auf Facebook, googeln unseren neuen Kollegen, scrollen nebenbei durch die Nachrichten und kaufen gleichzeitig unser Bahnticket. Wenn wir nicht im Internet sind, schreiben wir SMS oder telefonieren. Aber wie wäre es denn allein mit uns und unseren Gedanken, offline und abgekoppelt vom Rest der Welt? Wie verändert das unsere Freundschaften, unsere Arbeit, unsere Beziehungen und unser Selbstbild? Christoph Koch ist dahin gegangen, wo es richtig weh tut: offline. Und hat getestet, was vom Leben übrig bleibt. Ein bekennender Online-Junkie zieht den Stecker. Und entdeckt das wahre Leben 1.0. Die etwas andere Nulldiät: informativ, inspirierend, unterhaltsam!



Feierabend hab ich wenn ich tot bin

Feierabend hab ich  wenn ich tot bin Author Markus Väth
ISBN-10 9783869362311
Release 2011
Pages 240
Download Link Click Here

Der Coach Väth arbeitet erstmals die äblinden Fleckenä in der Sicht auf den Burnout auf. Nicht nur der Einzelne ist äschuldä; in Gesellschaft und Arbeitswelt legen wir früh die Wurzeln nicht nur für den individuellen, sondern auch für den strukturellen Burnout.



Schlafen k nnt ihr wenn ich gro bin

Schlafen k  nnt ihr  wenn ich gro   bin Author Mini-Chef,
ISBN-10 9783843709521
Release 2014-09-30
Pages 304
Download Link Click Here

Sie haben ihr Leibgericht aufgetischt – und Ihre Tochter schreit wie am Spieß? Das Nachbarskind sagt artig „Guten Tag” – Ihr Sohn spricht aber immer noch kein Wort? Fragen Sie Mini-Chef. Das hedonistische Kleinkind weiß auf alles einen Rat. So erklärt Mini-Chef, weshalb sich Ihr kleiner Schatz so gern auf den Boden schmeißt – und einfach dort liegenbleibt. Wie sich Eltern das Schlafen abgewöhnen. Warum alle Babys Staubsauger hassen und man Bananen tunlichst ohne Fäden serviert. Die Enthüllungen eines Satansbratens: zum Brüllen komisch!



Online Dating Hautnah

Online Dating   Hautnah  Author Lukas Stern
ISBN-10 9783844264876
Release 2013-08-21
Pages
Download Link Click Here

Ein Erlebnisbericht – offen und ehrlich. Lukas Stern, 34 Jahre jung und seit einigen Monaten Single, sucht seine Traumfrau – im World Wide Web. Die Werbung verspricht eine Plattform voller niveauvoller und attraktiver Frauen. Schnell meldet er sich an, und er findet sie: die schönen Frauen. Das Online-Dating-Fieber hat ihn gepackt. Die nächsten 12 Monate halten ihn auf Trab: emotional, geistig und körperlich. Date für Date sind sie da – die unterschiedlichsten Frauen: sexhungrige Studentinnen, eine Frau mit zwei Gesichtern, die kleine Diva, ein langbeiniges Model und selbst eine Escort-Lady sind nur einige Frauen, die Lukas kennenlernt – hautnah – und oft anders als gedacht... Inhalt: Vorwort, Neujahr, Madame Arroganz, Psycho, Die Nikotinweltmeisterin und eine willige Studentin, Meine Kollegin Rike und Sabrina - die Unberechenbare, Rendezvous mit einer Escort-Lady, Die kleine Diva betritt die Bühne, Carina - die Schöne und die Politik, Meine Nachbarn haben Sex und ich gucke “Goldfinger“, Ariane oder die Macht der halterlosen Strümpfe, Jennifer - die kleine süße Maus, Mirja oder stille Wasser sind tief, Alina oder ich brauche einen Schnaps, Christina oder Eierlikörtorte, Annalena - die Kick-Studentin, Celine - 1.82 m – ohne Stiefel, Ein Happy-End bitte!



Der alte Mann und der Computer

Der alte Mann und der Computer Author Reinhold Liebig
ISBN-10 9783952312438
Release 2006
Pages 152
Download Link Click Here

Der alte Mann und der Computer has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Der alte Mann und der Computer also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Der alte Mann und der Computer book for free.



E R O S

 E R O S Author Greg Iles
ISBN-10 9783838707990
Release 2011-02-18
Pages 688
Download Link Click Here

Tagsüber verkauft Harper Cole von seiner abgelegenen Farm aus Waren via Internet. Nachts hingegen arbeitet er als System-Operator für den exklusiven E.R.O.S.-Online-Dienst, zu dessen Kunden sowohl Hollywood-Stars als auch New Yorker Intellektuelle zählen. Unter der Zusicherung absoluter Anonymität plaudern diese Online-Benutzer im Internet ihre geheimen Wünsche und Obsessionen aus. Als plötzlich sechs weibliche E.R.O.S.-Kunden jeden Kontakt abbrechen, ahnt Cole, dass irgendetwas nicht in Ordnung sein kann. Und als die sechs Frauen schließlich ermordet aufgefunden werden, steht Cole plötzlich ganz oben auf der Liste der Hauptverdächtigen ...